Zart wie Spitze

Fein gearbeitete Stabnadel mit Naturperle & Diamanten, um 1910


2.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Fein gearbeitete Stabnadel mit Naturperle & Diamanten, um 1910
Fein gearbeitete Stabnadel mit Naturperle & Diamanten, um 1910
Beschreibung
Die Stabnadel zählte zu den beliebtesten Schmuckstücken des frühen 20. Jahrhunderts und war in der Schmuckgarderobe einer jeden gut ausgestatteten Dame vorzufinden. Von Exemplaren für den Tag, in Gold und mit Perlen oder bunten Edelsteinen besetzt, bis hin zu qualitätvollen Diamantnadeln für den Abend – die Stabbrosche nahm viele Formen an. Die hier vorliegende Brosche ist ein Vertreter dieses Typus, welcher der Ästhetik der späten Belle Époque huldigt. Zarte, spitzenähnliche Entwürfe wurden in den ersten Jahren des noch jungen 20. Jahrhunderts geliebt, weißleuchtend in Platin auf Gold. In der Mitte des Entwurfs steht eine Rosette aus schmalen Platinstegen, die acht Altschliff-Diamanten fasst und eine zentrale Naturperle in Boutonform fasst. Nach außen hin wird der Entwurf ausschwingend schmaler, um dann in je einem großen Diamanten zu münden. Ihre edle, weiße Ausführung mit reichem Diamantbesatz prädestinierte die Nadel dabei einst für den festlichen Schmuck des Abends. Man konnte sie etwa zum Dinner tragen oder zur Gala. Heute sind diese Regeln aufgehoben und erlaubt ist, was gefällt. Auch am Revers eines Blazers oder eines Mantels lässt sich die Nadel auf moderne Weise tragen.
Mehr Lesen
Größe & Details
video
Fein gearbeitete Stabnadel mit Naturperle & Diamanten, um 1910
Zart wie Spitze
2.390,00 € *
Inhalt 1 Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren