Ennivrez-Vous!

Große Anhänger-Brosche mit der Muschelgemme einer Bacchantin, um 1870


890,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 890,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Ennivrez-Vous – Berauscht euch, denn man muss immer trunken sein, ob nun vom Wein, von der Poesie oder der Tugend. So lauten die berühmten Worte Baudelaires, im Gedichtband Le Spleen de Paris posthum 1869 publiziert. Sie sollten einer ganzen Generation von Schriftstellern der Dekadenz-Bewegung zum Leitwort gereichen. Etwa um dieselbe Zeit, wie das Gedicht publiziert wurde, wurde auch das vorliegende Schmuckstück gefertigt. Es zeigt eine Bacchantin oder Mänade, eine Anhängerin des Weingottes Bacchus bzw. Dionysos. Erkennbar ist sie an den Attributen, die sie umgeben, an dem Widderkopf auf ihrer Brust und dem Weinlaub in ihrem Haar. Die Bezeichnung Mänade leitet sich dabei von „Mania“ ab, Raserei, denn in der Gefolgschaft des Gottes wurden wilde Gelage und Orgien gefeiert. So galt Bacchus auch als der Gott des Rausches. Im Profil wiedergegeben, wendet die Bacchantin ihr Gesicht nach rechts. Ihr Gewand, ein antiker Peblos mit einem Widderkopf als Fibel, ist liebevoll ausgearbeitet. Besonders schön ist hier auch die klare Trennung zwischen dem getönten Weiß des Bildnisses und dem sanften, dunkleren Grund der Muschelschale. Eine schlichte Fassung aus Rotgold macht die Kamee als Brosche und Anhänger tragbar. Als klassisches Schmuckstück war sie auch im 19. Jahrhundert tragbar, transportierte sie doch trotz ihres subversiven Motivs ein Interesse an der Kultur der Antike und eine damit einhergehende höhere Bildung.
Mehr Erfahren
Muschelgemmen mit mythologischen Motiven entstanden vor Allem im 19. Jahrhundert in Italien besonders für die Reisenden auf einer Grand Tour. Diese sog. Kavalierstour, welche hier die Bildung der Reisenden vervollkommnen sollte, führte zu den antiken Bauwerke, in die Kunstsammlungen Roms und Neapels und die frühen Touristen brachten von ihrer Reise kleine Souvenirs mit über die Alpen, die von den Erlebnissen der italienischen Reise künden sollten.
Mehr Erfahren
Mehr Lesen
Größe & Details
Ennivrez-Vous!
890,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 890,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.