Am Ende des Regenbogens

Klassischer Diamantring mit 1,00 ct Altschliff Diamanten in Platin, um 1900/2022


6.290,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 6.290,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Klassischer Diamantring mit 1,00 ct Altschliff Diamanten in Platin, um 1900/2022
Klassischer Diamantring mit 1,00 ct Altschliff Diamanten in Platin, um 1900/2022
Beschreibung
Große Diamanten weißer Farbe ohne störende Einschlüsse machen besondere Freude, denn das einfallende Licht bricht sich darin besonders schön in allen Farben des Regenbogens. In diesem Ring aus unserer Werkstatt kann man dies am zentral eingefassten Einkaräter im Altschliff wunderbar beobachten. Der hier verwendete antike Diamant hat ein Gewicht von 1,0 Karat und ist im Altschliff, dem sog. „Old European Cut" in den Jahren um 1900 geschliffen worden. Er zeigt die weiße Farbstufe „H“, die auch als „Wesselton“ bezeichnet wird, und er ist von einem Berliner Diamantlabor als „vsi2“ klassifiziert worden, hat also nur winzige Einschlüsse, die selbst mit der Lupe nicht leicht erkennbar sind. Der Diamant wird von einer zurückhaltenden Krappenfassung gehalten und von sechs kleineren Brillanten begleitet, die die Schultern des Ringes zurückhaltend schmücken. Wir haben den Ring komplett nachhaltig aus bereits vorhandenen Materialien herstellen können. Alle Diamanten sind alte Steine, die ungefasst zu uns kamen. Das Platin, das wir für den Ring verwendet haben, ist recyceltes Material, das wir aus defekten antiken Schmuckstücken gewonnen haben. Entstanden ist ein neuer qualitativ hochwertiger Ring aus historischen wunderschönen Materialien, der dank seiner unempfindlichen Materialien auch täglich getragen werden kann.
Mehr Erfahren
Der Ausdruck „Wesselton“ wurde in Anlehnung an eine Diamantenmine mit dem Namen Wesselton eingeführt, in welcher besonders viele Diamanten in feinem Weiß gefunden wurden. Die Mine ihrerseits war nach J. J. Wessels Senior benannt, dem Besitzer der Benaaudheidfonein Farm, auf welcher im Jahr 1890 in Folge von Diamantenfunden die Wesselton Mine ihren Ursprung nahm. Die bis ins Jahr 2005 aktive Mine befand sich in Südafrika, in der Nähe der Grenze zwischen der Cape Colony und der Orange River Colony. 1891 wurde die Mine von dem De Beers Diamantenkonzern übernommen. Die Diamanten der Wesselton Mine zeichnen sich durch ihre außergewöhnlich gute Qualität und ihre weitestgehende Freiheit von Einschlüssen aus. Ähnlich wie im Fall vom Top Wesselton leiten sich auch die anderen Bezeichnungen wie River von den Herkunftsorten der so benannten Diamanten ab. Edelsteine in River-Qualität wurden vorwiegend in alluvialen Vorkommen – also in Flüssen – gefunden (Quelle: Renesim)
Mehr Erfahren
Mehr Lesen
Größe & Details
Klassischer Diamantring mit 1,00 ct Altschliff Diamanten in Platin, um 1900/2022
Am Ende des Regenbogens
6.290,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 6.290,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren