Ergo Bibamus

Qualitätvolle Muschelgemme einer Bacchantin, Italien um 1870


890,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 890,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Beschreibung
Schmuck diente in früheren Tagen weit mehr als heute auch dazu, seinen tagesaktuellen Stimmungen und Gefühlen Ausdruck zu verleihen. In einer Welt, in der viele Themen für ein Gespräch mit Anstand tabu waren und das persönliche Empfinden gegenüber der Gesellschaft oft ausgeklammert werden musste, war dies mitunter ein Ventil, um dennoch kommunizieren zu können. Ein beliebtes Medium hierfür war die Gemme. So schreibt der britische Autor Edward Good in seinem Text „Cameos and Inspiration Jewellery“ im Jahr 1914: „Unter den Tausenden von mythologischen, klassischen und historischen Motiven, die die alten Künstler auf Kameen darstellten, kann man immer eine Kamee finden, die ein wahrer Ausdruck der eigenen gedanklichen und seelischen Stimmung ist. Hat man einmal eine gefunden, die einem wirklich gefällt, ist die Bindung an sie fast menschlich. Denn was ist die alte Mythologie, wenn nicht der Spiegel von Leben und Tod, Liebe und Enttäuschung unserer natürlichen Vorfahren?“ Die hier vorliegende, qualitätvoll geschnittene Gemme ist da keine Ausnahme. Sie zeigt eine junge Dame mit wallendem Haar. Sie trägt einen reichen Schmuck aus Weinblättern und Trauben im Haar - es handelt sich bei der Dargestellten somit um eine Bacchantin. Wie ihr griechisches Pendant die Mänade war sie Anhängerin des Weingottes Bacchus (Dionysos), der für seine rauschenden Feste, die sog. „Bacchanalien“, berühmt und berüchtigt war. In späteren Jahrhunderten wurden Bacchanten zum Synonym für feiernde lebenslustige Menschen, speziell jedoch für Liebhaber von gutem Wein. Unsere Gemme wurde vermutlich in den Jahren um 1870 an der Bucht von Neapel geschnitten. Sie wird von einer schlichten Kordelfassung aus vergoldetem Silber gehalten. Die Kette, welche sie zum Collier macht, ist eine spätere Ergänzung. So ist das passende Schmuckstück für eine Dame entstanden, die den Freuden des Lebens nicht abgeneigt ist.
Mehr Lesen
Größe & Details
Ergo Bibamus
890,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 890,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen

Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von 30 Tagen jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.