Kirschblütenfest

Seltenes Collier aus Jade & Gold von René Boivin, Paris 1911


29.790,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 29.790,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Seltenes Collier aus Jade & Gold von René Boivin, Paris 1911
Seltenes Collier aus Jade & Gold von René Boivin, Paris 1911
Beschreibung
Die Jahre der Jahrhundertwende um 1900, die Belle Époque, war die goldene Ära auch des Schmucks. In den Metropolen, allen voran in Paris, tummelte sich eine internationale Elite aus Industriellen, Adligen, Schauspielerinnen und Lebemännern, deren Reichtum bis heute legendär und deren Lust, diesen zu zeigen, bis heute kaum wieder erreicht wurde. Schmuck war dabei Mittel der Selbstdarstellung. Er zeigte den Stand, den Reichtum, die Originalität und den Mut zur Verschwendung an: Jede neue Mode erforderte neuen Schmuck, und die Gesellschaft diskutierte, wer wann welche Stücke getragen hatte. Viele der heute noch bekannten großen Häuser erwarben sich hier ihren Ruhm, wie etwa Cartier oder van Cleef & Arpels; daneben glänzten große Künstler wie Wiese, Falize, Lalique und Vever. Einer von ihnen, René Boivin (1864–1917), eröffnete 1890 in der Rue de Turbigo seine erste Werkstatt, produzierte zunächst für große Namen wie Mellerio und Boucheron und stieg ab etwa 1905 auch unter eigenem Namen empor in den Himmel des Schmucks. Boivin bediente alle Stile. Er entwarf im Ägyptischen und Assyrischen Stil ebenso wie im Jugendstil, schuf Schmuck im Garland Style (damals genannt „style Louis XVI“) und im Art Déco. In den Jahren kurz vor dem Krieg entwarf er einige wenige Stücke auch im Style Japonais. Die Kunst Japans, vor allem Farbholzschnitte, hatten die Künstler in Paris bereits im späten 19. Jahrhundert entdeckt. Die Flächigkeit der Abbildungen, die fremde Vegetation, die reduzierte Weise der Darstellung hatten sie begeistert und die Entwicklung des Jugendstils entscheidend mitgeprägt. Boivin nahm diese Merkmale auf, als er Schmuck im Japanischen Stil entwarf. Das hier vorliegende Collier zeigt dies eindrucksvoll. Die Arbeit aus Jade, Perlen und hochkarätigem Gold besteht aus einer langen, von Hand gefertigten Kette, die ein breites Mittelteil mit fünf Abhängungen hält. Mittig ist ein Relief aus Gold auf die Jade gelegt. Kirschblüten erstrahlen hier vor knorrigen Ästen. Die angehängten Ketten mit Perlen und Kugeln und Pampeln aus Jade scheinen ihre Wurzeln zu bilden. Zugleich sind sie nicht schwer oder mit dem Boden verhaftet, sondern bewegen sich mit elegantem Schwung bei jeder Bewegung ihrer Trägerin. Das Collier überwältigt nicht durch kostbare Edelsteine: Es überzeugt durch seinen Entwurf und seine erstklassige Verarbeitung. Es richtet sich an ein gebildetes Publikum, das sich über Geschmack und Stil definierte und Freude fand im exklusiven Unikat. Eine Fotografie des Colliers aus seinem Entstehungsjahr 1911 findet sich abgebildet bei Françoise Cailles: René Boivin Joaillier, Paris 1994, S. 48. Wir haben das Collier in London entdeckt, doch hatte es drei der Jadepampeln im Laufe der letzten 110 Jahre verloren. Unsere Werkstatt hat das Stück am Vorbild der antiken Abbildung restauriert und so ist es wieder vollständig. Ein museales und sammelwürdiges Stück Schmuckgeschichte.
Mehr Lesen
Größe & Details
Seltenes Collier aus Jade & Gold von René Boivin, Paris 1911
Kirschblütenfest
29.790,00 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 29.790,00 € / Stück
inkl. ges. MwSt., versandkostenfrei
Unser Versprechen
Unser Versprechen
Unser Versprechen

Wir möchten, dass Sie zu 100% zufrieden sind! Daher begutachten, beschreiben und fotografieren wir alle unsere Schmuckstücke mit größter Sorgfalt.

Bei unseren Bewertungen des antiken Schmucks können Sie sich auf unsere jahrelange Erfahrung im Handel sowie unsere Expertise als studierte Kunsthistoriker verlassen. Als Mitglied in verschiedenen Händlerorganisationen sowie der britischen Society of Jewellery Historians haben wir uns hier zu größter Exaktheit verpflichtet. In unseren Beschreibungen weisen wir stets auch auf etwaige Altersspuren und Defekte hin, die wir auch in unseren Fotos nicht verbergen – damit Sie, wenn unser Paket zu Ihnen kommt, keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen.

Sollten Sie aus irgendeinem Grund doch einmal nicht zufrieden sein, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf und wir finden umgehend eine gemeinsame Lösung. Unabhängig davon können Sie innerhalb von einem Monat jeden Artikel zurückgeben und wir erstatten Ihnen den vollen Kaufpreis.

Mehr Erfahren